ENGELBERT KAEMPFER PDF

Early life[ edit ] Kaempfer was born at Lemgo in the principality of Lippe , Westphalia. His father was a pastor and his mother helped support the congregation. His desire for foreign travel led him to become secretary to the second embassy of the Swedish ambassador Ludvig Fabritius , whom Charles XI sent through Russia to Persia in From Shemakha in Shirvan , he made an expedition to the Baku peninsula , being perhaps the first modern scientist to visit the "fields of eternal fire" around Baku. In Kaempfer reached Isfahan , then the Persian capital. In spite of fever caught at Bander Abbasi , he saw something of Arabia visiting Muscat in and many of the western coastlands of India.

Author:Dusida Kamuro
Country:Nicaragua
Language:English (Spanish)
Genre:Business
Published (Last):23 April 2010
Pages:424
PDF File Size:7.60 Mb
ePub File Size:14.38 Mb
ISBN:448-6-54587-342-7
Downloads:97910
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Shaktigul



Die Delegation brach am Am Dezember erreichte sie Schemacha , Hauptstadt der damals noch unter iranischer Herrschaft stehenden Region Schirwan. Jahrhunderts zu gewinnen. Er musste allerdings eineinhalb Jahre warten, bis er endlich nach Bandar Abbas abreisen konnte. Von bis war Kaempfer Faktoreiarzt [5] in Bandar Abbas. Er erreichte am Juli Maskat , die Hauptstadt des Oman. Juni erneut in See und erreichte am September nach heftigen Taifunen die Bucht von Nagasaki. Im Alter von 65 Jahren starb Engelbert Kaempfer am 2.

November im Steinhof. Er wurde am November in der Nicolaikirche zu Lemgo beigesetzt. Als Forschungsreisender hatte ich kein anderes Ziel, als Beobachtungen von Dingen zu sammeln, die uns nirgends oder nicht genug bekannt geworden sind. Zudem gelang es Kaempfer, sich weitgehend von der Form der Reisebeschreibung freizumachen und seine Beobachtungen in Form von Topoi Geographie, Geschichte, Religion usw.

Jahrhundert hinaus [13]. Schon bald nach seiner Ankunft begann er mit dem Sammeln von Pflanzen und Informationen. Kaempfers Herbarium wurde zusammen mit den japanbezogenen Materialien an Hans Sloane in London verkauft. Zu Lebzeiten konnte er jedoch Beschreibungen einer beachtlichen Zahl von Pflanzen als 5.

Der Orientalist Herbert de Jager , der Kaempfer vor seiner Abreise aus Batavia eingehend instruierte, hatte ihn speziell um Pflanzenproben und Bilder dieses Baumes gebeten. Mit der Vertreibung der Portugiesen und Spanier war die Erforschung des Japanischen zusammengebrochen, bis auf einige verballhornte Redewendungen gab es keinerlei Beobachtungen zur Sprache des Landes mehr.

Die von ihm beobachtete Therapie folgt einem japanischen Konzept, das die chinesischen Meridiane ignoriert und den Bauch als Ort der Diagnose und Therapie betrachtet. Er stach die von Kaempfer beschriebenen Punkte im Oberbauch, ohne sie mit Fernpunkten zu kombinieren. Leider nahm Kaempfer einige seiner im Nachlass zu findenden Beobachtungen zu den magischen Praktiken sowie die Zeichnung einer Mudra jap.

Jahrhunderts vor, die es in China nicht gab. Thunbergs Werk wurde dann im Erst im Hierbei traten u. Eine von B. Er befindet sich in der Kirche St.

Nicolai nahe seiner inzwischen identifizierten Grabstelle. Werke[ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] Exercitatio politica de Majestatis divisione in realem et personalem, quam […] in celeberr. Junii h. David Fridericus Rhetius.

Meyeri, Engelbert Kaempfer: — Seltsames Asien Amoenitates Exoticae. Together with a Description of the Kingdom of Siam. Scheuchzer, F. With the Life of the Author, and an Introduction. Illustrated with many copperplates. Engelbert Kaempfers Weyl. Lippischen Leibmedikus Geschichte und Beschreibung von Japan. Erster Band. Mit Kupfern und Charten. Band 2. Engelbert Kaempfer, Werke. ISBN Vol. Detlef Haberland hrsg. Brigitte Hoppe hrsg. Albertine Gaur hrsg.

Michael Schippan hrsg. Beatrice M. Bodart-Bailey: Engelbert Kaempfer. Weltreisender des Jahrhunderts, Detmold Mit einem Geleitw. Lang, Frankfurt am Main unter anderem J. Bowers, R. Carrubba: The doctoral thesis of Engelbert Kaempfer on tropical diseases, oriental medecine and exotic natural phenomen. In: Journal of the history of medecine and allied sciences. XXV , No 3, S. Lemgo Digitalisat Michael Eyl: Chinesisch-japanische Akupunktur in Frankreich und ihre theoretischen Grundlagen Detlef Haberland Hrsg.

September und in Tokyo Dezember Franz Steiner, Stuttgart Harrassowitz, Wiesbaden In: Ders. Randfiguren der Geschichte. Deutsch-Japanischer Freundeskreis, zusammengestellt und bearb. Geburtstags am September Edition Galerie Zacke

EKAI TXAPARTEGI PDF

Engelbert Kaempfer

.

ERNESTO CARDENAL CANTO COSMICO PDF

Die Engelbert-Kaempfer-Gesellschaft Lemgo e.V.

.

GRACELING KRISTIN CASHORE EPUB PDF

Zur Wirkungsgeschichte von Engelbert Kaempfer

.

CATALOG ORIFLAME C16 PDF

.

Related Articles